Vitus Winkler

MINDSET

Eine wertvolle Zutat ist Medizin für den Körper. Inspiration für den Geist. Balsam für die Seele.

4 HAUBEN GAULT MILLAU

4* A LA CARTE

3 FALSTAFF-GABELN & 92 PUNKTE

MITGLIED JEUNES RESTAURATEURS D´EUROPE

Vitus Winkler

FRANKFURTER ALLGEMEINE

Einer der bemerkenswerten und spannendsten Köche der avantgardistischen alpinen Küche. Kaum einem anderen Koch gelingt es so gut mit seinen Kreationen Geschichten aus seiner Region zu erzählen.

ACCESS TO GENIUS

Eine neue Österreichische Identität

KRÄUTERREICH • SANKT VEIT, PONGAU

Was macht den Genuss erst so einzigartig und unvergesslich? Es ist die Geschichte, die einem erzählt wird – die einen gefangen nimmt und einem verrät, wie viel Aufwand der Erzähler betrieben hat, um einen derart zu begeistern. Geschichten auf solch hohem Niveau zu präsentieren gelingt nur den Wenigsten. Einer davon ist Vitus Winkler, dessen Kochkunst mit 4 Hauben von Gault Millau gekrönt wird.

1983 geboren, hat sich Vitus Winkler aus St. Veit im Pongau im Herbst 2019 seine vierte Gault Millau-Haube erkocht und gilt als der Shooting-Star unter Salzburgs jungen Köchen. Er startete mit einer klassischen Berufsausbildung in der Hotelfachschule von Bad Hofgastein, gefolgt von Stationen in Zell am See, Kitzbühel, Arlberg, Korsika und Mallorca. Heute betreibt er in vierter Generation zusammen mit seiner Frau Eva-Maria das familieneigene Vier-Sterne-Hotel „Sonnhof by Vitus Winkler“ mit eigenem Gourmet-Restaurant in St. Veit im Pongau. In seinem Gourmetrestaurant „Kräuterreich – by Vitus Winkler“ versetzt er im wahrsten Wortsinne Berge in unsere Geschmackswelt und sorgt mit seinen Kreationen für eine neue österreichische Identität. Sein gleichnamiges Kochbuch KRÄUTERREICH wurde bei den World Cookbook Awards 2020 als “Best in the World” Kategorie “CHEF BOOK” ausgezeichnet.

„Es gilt sowohl die seit Generationen geprägte Geschmackswelt zu respektieren als auch bewusst zu durchbrechen.“

Der vielfach ausgezeichnete Hauben-Koch hebt seine Heimat auf eine kulinarische Bühne, die ebenso überraschend ist wie naturnah. Bekannte und seltene Kräuter aus den Alpen geben ihm die nötige Freiheit für seine ebenso extravagante wie natürliche Kochkunst. Einer Speise eine Persönlichkeit geben, etwas einzigartiges schaffen – das ist der Abtrieb von Vitus Winkler.

Seine Gäste werden zum kulinarischen Begleiter auf einer Wanderung durch die Alpenlandschaft des Salzburger Landes: Er nimmt dich mit auf einen Waldspaziergang über Moos und Rinde, erzählt von den Bächen und Flüssen des Pinzgaus, über die Almen bis hin zum Gipfel der Genüsse. Dabei kommen essbare Kunstwerke auf den Tisch, die überraschen, faszinieren und verzaubern – und Erinnerungen schaffen, die ewig bleiben. Jahrhundert-Koch Eckart Witzigmann beschreibt die Küche von Vitus Winkler wie folgt:

“Vitus Winkler verbindet meisterhaft regionale Einflüsse und Produkte mit seinen außerhalb Österreichs gewonnenen Erkenntnissen. Das macht den besonderen Reiz seiner Küche aus“,

Vitus Winkler schöpft seine Inspiration aus Wald und Wiese. Mehrere Jahre dauerte es, ehe er die ureigene Sprache der Natur verstanden hatte, die Sprache, die sie in seiner Heimat sprach und die er schon in der Kindheit vernommen hatte. Seit er denken konnte, wuchsen hier vor seinen Augen all die Kräuter und Blüten, die nur darauf warteten, von ihm für die Küche entdeckt zu werden. Der Schlüssel fand sich direkt vor der Haustür – und so besann sich der schon in jungen Jahren hoch dekorierte Koch auf seine Wurzeln und schöpfte seine Inspiration zunehmend aus Wald und Wiese. Sie sind sein größter Ideengeber. Er finde alles, was er für seine Küche benötigt, auf seinen täglichen Kräuterwanderungen.

„Ich beziehe, sofern es möglich ist, alle Produkte aus der unmittelbaren Region bzw. pflücke die Wald- und Wiesenkräuter quasi direkt vor meiner Haustüre am Hochglocker.“

Kräuter als Lebenselixier aus der Natur schliessen ein unendliches Universum des Geschmacks auf. Vitus Winkler wurde klar, dass er zwar in der österreichischen Tradition groß geworden war, aber seine Berufung darin liegt, der vertrauten Umgebung etwas zu entlocken, das der Gaumen seiner Gäste nicht gewöhnt ist.

Daher ist er für uns der uneingeschränkte König im Kräuterreich!

DOKUMENTATION

Es ist eine Geschichte, die einen gefangen nimmt und einem verrät, wie eine Haltung zur Mission wird, die einen derart begeistert - menschlich wie kulinarisch.

JETZT ANSEHEN

REZEPTE

Neben leckeren alpinen Klassikern lernt ihr bei Vitus viel über regionale und saisonale Produkte, Methoden der natürlichen Konservierung und der Vielfalt an Kräutern.

REZEPTE ANSEHEN

VITUS WINKLER

Bei THE GOLDEN CIRCLE zeige ich euch wie Ihr den Reichtum eurer Natur zur Kultur macht.

LINKS ZU VITUS WINKLER

Schreib uns eine E-Mail
SCHREIB UNS

Wenn Du Fragen zu Vitus hast.

Powered by Uscreen